die gesichteten Spielerinnen des KHV RD/ECK
die gesichteten Spielerinnen des KHV RD/ECK

Am Samstag, 1.2.2014 fand das Sichtungsturnier für die weiblichen Kreisauswahl- mannschaften der Region Mitte und Förde in Owschlag statt. Im Vordergrund standen die athletische Fitness, getestet durch Seilspringen, Turnen und Übungen mit dem Ball sowie das handballerische Können. Die Ergebnisse der Spiele standen somit nicht im Vordergrund.

Am Ende eines langen Tages erhielten acht Mädchen aus dem KHV RD/ECK eine Einladung zum Stützpunkttraining der Landesauswahl.

Gesichtet wurden: Liv Moldenhauer, Silja Block, Lotta Heider, Victoria Bronewski, Sophia Schadwinkel, Lara Stamp, Lisa Olf und Bilke Rohwer.

Die Kreisauswahl Jahrgang 1998
Die weibliche Kreisauswahl Jahrgang 1997
Die weibliche Kreisauswahl Jahrgang 1997

 

Jahrgang 1997

Jula

Kühn

Ann-Christin

Staak

Nicole

Born

Lena

Marxen

Katharina

Möller

Maria

Holm

Maria

Stump

Nele

Thomsen

Anne

Stangier

Chiara 

Goldmann

Hanna

Götz

Katharina

Trstena

Kristina

Haase

Levke

Ohm

Anna-Lena

Struck-Brown

Jahrgang 1998-99

Paulina

Gosch

Rieke

Hornig

Birka

Kossek

Antonia

Schulz

Diana

Epp

Das Trainerquartett der weiblichen Kreisauswahl
Das Trainerquartett der weiblichen Kreisauswahl

Die beiden Familien Gros und Hell sind seit Jahren sehr aktiv für die weibliche Kreisauswahl. Jörg Gross und Tochter Sonja sowie Harriett Hell und Sohn Hendrik treffen sich meist alle 14 Tage mit der weiblichen Kreisauswahl am Samstag morgen von 9.00 bis 11. 00 Uhr in der Nübbeler Sporthalle.

Hier findet ihr Links zu den Verbänden:

Hier findet ihr Links zu den Verbänden: